Dienstag, 8. November 2011

Tag 19 nach der OP

Inzwischen hat sich der Schnupfen sehr gebessert! Der Heilungsprozess schreitet voran!

Eines möchte ich noch erzählen: Ich trage ja auch eine Brille. Jetzt, da die Operationsnarbe entlang dem Ansatz der Ohrmuschel geht, ist eine Brille mit gebogenem Bügel sehr ungünstig und eher schmerzhaft, da sie dann auf die Narbe oder jetzt auf die Schwellungen bzw. Beule hinter dem Ohr abdrückt! Zum Glück habe ich noch als Ersatz eine andere Brille mit geradem Bügel. Zumindest zum Autofahren und für die Bildschirmarbeit muß ich schon eine Brille aufsetzen...Hmmm, d.h. also, überlegt euch dann etwas ;-), falls ihr ebenfalls in die Verlegenheit kommt.

Langsam werde ich ungeduldig, kann den Erstanpassungstermin kaum erwarten! :)

Kommentare:

  1. Hallo,

    auch ich kann es kaum erwarten, bis Dein CI eingeschaltet ist. Ich werde in 5 Wochen operiert und eine CI bekommen. Nach dem ich Deinen Beitrag gelesen habe, habe ich für Med El entschieden. Ich drücke Dir die Daumen und bin gespannt, wie sich das Hören bei Dir entwickelt.

    Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    selbst wenn du dein SP bekommst, könnte noch weiterdrücken. Lasse es beim Optiker biegen.

    Freundliche Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    Danke für die Info: bitte immer eine fundierte Meinung bilden! Die Systeme haben alle ihre Vor- und Nachteile!

    Danke für den Tipp zur Brille: ich werde erstmal nochmal 4 Wochen abwarten, ob dann die Schwellung hinter dem Ohr noch da ist. Momentan habe ich ja noch die Ersatzbrille. Dann ggf. lasse ich was an der neuen Brille etwas ändern.

    Viele Grüße, JH

    AntwortenLöschen